Standorte REMONDIS-Gruppe

Die Adressen aller REMONDIS-Unternehmen und -Niederlassungen weltweit finden Sie unter:

remondis-standorte.de

  • deutsch
  • english
  • nederlands
  • français
  • español
  • italiano

Was gehört zur Abfallart Chemikalien, was nicht?

Zur Abfallart Chemikalien zählen jegliche industriell oder im Labor hergestellten chemischen Stoffe. Im Einzelnen zählen dazu:

Anorganische und organische Chemikalien

Laugen

Säuren

Alle anderen Abfallarten, ob industriell oder haushaltsnah, gelten nicht als Chemikalie.

Bei Fragen sind wir gerne persönlich für Sie da

Sortierhinweise zur Abfallart Chemikalien

Laborchemikalien müssen unbedingt fach- und umweltgerecht entsorgt werden. Da es sich zum Teil um hochreaktive Stoffe handelt, müssen Entsorgungsunternehmen mit chemisch ausgebildeten Fachkräften die Entsorgung übernehmen. Die Laborchemikalien müssen speziell verpackt werden. Von Kunststoffkanistern über Spannringfässer bis hin zu großen Sammelbehältern, bietet REMONDIS für jeden chemischen Stoff die richtige Verpackung. Für Privatpersonen gibt es die Möglichkeit, Chemikalien bei kommunalen Recyclinghöfen oder bei der mobilen Schadstoffsammlung abzugeben.

Fakten rund um die Abfallart Chemikalien

In vielen Bereichen des Lebens, wie in Krankenhäusern, Apotheken, Arztpraxen, Laboren, Schulen und Universitäten, fallen Laborchemikalien also Abfall an.
Rund 100.000 verschiedene Chemikalien sind weltweit erhältlich. In Deutschland ist die Chemiebranche eine der größten und wichtigsten Wirtschaftszweige und zählt zu den Hauptverursachern bei der Erzeugung von gefährlichen Abfällen und Chemikalien.
Chemikalien gelangen in der Regel als Bestandteile von Produkten in die Umwelt. Beispielsweise sind Chemikalien in Pflanzenschutzmitteln, Düngemitteln oder in Form von Fassadenanstrichen und Baustoffen enthalten. Die Stoffe finden sich auch in Gewässern und Böden wieder und sind für Tiere, Pflanzen und die menschliche Gesundheit gefährlich. Die Bewertung neuer chemischer Stoffe und die Identifizierung ihrer Gefahren vor Markteintritt ist gesetzlich festgelegt. Die von der EU entwickelte Verordnung (REACH - Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction) ist seit 2007 in Kraft. Chemikalien zählen zu den vom Umweltschutz am strengsten reglementierten Stoffen. 

Chemikalien

Recyclingwege der Abfallart Chemikalien

Laborchemikalien werden hauptsächlich der thermischen Verwertung (Sonderabfallverbrennung) zugeführt.

Jetzt Entsorgungsangebot anfordern

Für jede Chemikalie der passende Behälter. REMONDIS verfügt auch in diesem Bereich über langjähriges Know-how.

Sprechen Sie mit uns

REMONDIS GmbH & Co. KG